Beiträge

Mediation Live: Demovideo zur Mediation online

Eines der Highlights des Dispute Resolution Day beim Centrum für Verhandlungen und Mediation (CVM, heute: MuCDR) an der Universität München im Jahr 2010 war Mediation Live – die Live-Vorführung einer Mediation unter der Leitung von Dr. Andreas Hacke. Dieses Video ist nun im Medienbereich dieser Seite sowie auf youtube verfügbar und kann für Zwecke der Mediationsausbildung frei genutzt werden.

Momentaufnahmen einer Mediation

Um den Verlauf einer Mediation und die Techniken eines Mediators darzustellen, greift der Mediator Dr. Andreas Hacke wichtige Teilszenen einer Mediation mit Momentaufnahmen heraus und demonstriert, wie ein Mediator hier das Verfahren führt. Während ein Mediationsverfahren in der Praxis durchaus einen oder mehrere Tage in Anspruch nehmen kann, zeigt Mediation Live innerhalb einer Stunde einzelne Situationen aus den fünf Phasen einer Mediation, in denen der Mediator den Parteien auf unterschiedlichste Art und Weise dabei hilft, zielführend zu verhandeln. Nach jeder Szene erläutert Dr. Hacke jeweils kurz, welche Mediationstechniken er mit welcher Zielrichtung eingesetzt hat.

Mediationsausbildung: Lernen am Beispiel

Der Blick in eine Live-Mediation ist zum einen für Beteiligte an einem Rechtsstreit hilfreich, wenn sie erwägen, ihren Konflikt im Rahmen eines Mediationsverfahrens zu lösen. Zum anderen ist es aber auch im Rahmen einer Mediationsausbildung wichtig, am wirklichkeitsnahen Beispiel zu lernen. Der Mitschnitt von Mediation Live vermittelt zukünftigen Mediatoren ein Bild davon, wie sie als Mediatoren in einem Rechtsstreit zielführend vermitteln können. Aufbauend darauf üben die Teilnehmer einer Mediationsausbildung in einer Vielzahl praxisnaher Simulationen, wie sie Mandanten in einer Mediation interessengerecht begleiten und wie sie selbst als Mediatoren erfolgreich vermitteln können.