Mediationsausbildung 2020

Der nächste Lehrgang der Münchener Ausbildung zum Wirtschaftsmediator findet im Frühjahr und Sommer 2020 auf Schloss Hohenkammer in der Nähe des Münchener Flughafens statt. Die Leitung der Veranstaltung liegt in den Händen von Horst Eidenmüller, Andreas Hacke und Martin Fries.

Aufbau der Mediationsausbildung 2020

Die Mediationsausbildung besteht aus drei jeweils viertägigen Modulen. Zusammen mit einem optionalen vierten Modul deckt die Ausbildung die 120 Präsenzzeitstunden für eine Ausbildung zum zertifizierten Mediator ab. Interessenten können sich auch zunächst nur für die ersten drei Module der Ausbildung anmelden und das Aufbaumodul später hinzubuchen.

Frühbucherrabatt bis 1. Oktober 2020

Die viertägigen Ausbildungsmodule kosten jeweils 1.900 EUR zzgl. 19% USt. Die drei Module der Ausbildung zum Wirtschaftsmediator kosten daher zusammen 5.700 EUR zzgl. 19% USt. Für early birds gibt es allerdings einen Frühbucherrabatt: Bei Buchung bis zum 1. Oktober 2019 zahlen die Teilnehmer für diese drei Module zusammen nur 4.900 EUR zzgl. 19% USt.

Weitere Informationen zur Mediationsausbildung 2020 ab sofort online

Detaillierte Informationen zum Konzept und zu den Konditionen des Angebots finden sich ab sofort online auf dieser Webseite. Antworten auf die häufigsten Fragen zur Münchener Ausbildung zum Wirtschaftsmediator sind ebenfalls auf einer eigenen Seite versammelt. Die Anmeldung zur Mediationsausbildung 2020 erfolgt ebenfalls online über diese Seite.